Hohe Bleichen 5 - 20354 Hamburg - Germany - T +49 40 35 29 31

Blogger Market No.5 – mit Aylin König & Milena Le Secret

Blogger Market No.5 - mit Aylin König & Milena Le Secret 2019

Fashion-Liebhaber aufgepasst, es ist mal wieder Flohmarkt-Zeit. Kurz vor den Hamburger Sommerferien, habt Ihr bei SECONDELLA noch einmal die Möglichkeit für kleines Geld die ultimative Urlaubs-Garderobe zu shoppen.

Aylin König und Milena Le Secret haben kräftig ihren Kleiderschrank aussortiert und bringen Euch am Samstag den 22.06.2019 die schönsten Designer-Kleider & Accessoires für laue Abende und strahlenden Sonnenschein mit.
Sichere Dir bei unserem Flohmarkt dein nächstes It-Piece für den Sommer! Früh aufstehen lohnt sich! Der Verkauf beginnt um Punkt 10h. Ganz wichtig: Bargeld nicht vergessen!

Die Eckdaten im Überblick:

Blogger-Markt No.5 mit Aylin König & Milena Le Secret
SECONDELLA Depot
Hohe Bleichen 5 – Hamburg
Samstag 22.06.2019
10h bis 14h
Cash only

Aktuelle Updates zum Event findet Ihr auf unserer Veranstaltung-Seite.

Presseschau: Angelica Blechschmidt – A life in style

Übersicht der Presseveröffentlichungen zu unserer Verkaufsausstellung „A life in style – Mode, Schmuck, Bücher und Raritäten aus der Sammlung der legendären VOGUE-Chefredakteurin Angelica Blechschmidt„.

Stilisten Hamburg, November 2018

Secondella-Blechschmidt-Stilisten-November-2018

Textilwirtschaft – November 2018: Vorankündigung

Secondella-Blechschmidt-TW-November-2018

Tango – November 2018: Vorankündigung

Secondella-Blechschmidt-Tango-November-2018

Grazia – November 2018: Vorankündigung

Secondella-Blechschmidt-Grazia-November-2018

Mrs. City – November/Dezember 2018: Vorankündigung

Secondella-Blechschmidt-Mrs-City-Dezember-2018

Tango – Dezember 2018: Opening

Secondella-Blechschmidt-Tango-Dezember-2018

Hamburger Abendblatt / Die Welt – November 2018: Opening

Secondella-Blechschmidt-Abendblatt-Welt-2018

Online-Veröffentlichungen:

Vogue.de
Hamburger Morgenpost
The Why Not 
Hamburger Abendblatt
Modepilot

A life in style – Angelica Blechschmidt | Verkaufsaustellung

A life in style - Angelica Blechschmidt

A life in style – Mode, Schmuck, Bücher und Raritäten aus der Sammlung der legendären VOGUE Chefredakteurin Angelica Blechschmidt

Zum Ende des Jahres, bevor der große Weihnachtstrubel beginnt steht bei SECONDELLA noch ein Großereignis ins Haus. Seit Monaten sind wir hinter den Kulissen dabei, die große Ausstellung zu Ehren von Angelica Blechschmidt vorzubereiten.

Die legendäre Chefredakteurin der deutschen VOGUE verstarb am 29. Juni diesen Jahres nach langer Krankheit.
Der persönliche Kontakt zu einem engen Freund der Familie ließ uns in die inspirierende Welt ihrer Potsdamer Villa eintauchen.
Wir fühlen uns sehr geehrt das Vertrauen bekommen zu haben, in den kommenden Wochen Mode, Schmuck, Bücher sowie Interior-Objekte aus dem eklektischen Nachlass von Angelica Blechschmidt präsentieren zu dürfen.
Vom 23.11.18 bis zum 08.12.18 werden wir mit der temporären Verkaufsausstellung im Hamburger Kaufmannshaus gastieren.

Angelica Blechschmidt war in der Modewelt bekannt für ihren „Signature Look“ – bestehend aus schwarzen Cocktailkleidern, opulenten Pelzstolen, hohen Stilettos (die sie auch im Winter ohne Strümpfe trug) und ihrem großen, nahezu pompösen Schmuck.
Hochtoupierte Haare mit weißen Strähnen, roter Lippenstift und die immer griffbereite Olympus Kamera rundeten den Look ab.

A life in style - Angelica BlechschmidtGeboren in Dresden, studierte sie später in Hamburg Grafik und Illustration.
Ihr erster Job führte sie zum Jahreszeiten-Verlag als Modezeichnerin für die „Constanze“, bevor sie die erste weibliche Art-Direktorin der „Für Sie“ wurde.

1980 ging Angelica Blechschmidt nach München, wo sie vorerst als Art Direktorin den Look der deutschen VOGUE maßgeblich prägte und deren Chefredakteurin sie letztendlich ab 1989 wurde. Unter ihrer Führung verdoppelte sich die Auflage des 1979 gegründeten deutschen Ableger des US-Magazins. Sie verstand es, Mode mit einem hohen intellektuellen und künstlerischen Anspruch zu verbinden und machte die deutsche VOGUE zu einem Magazin, dass man nicht nur gerne durchblätterte, sondern ebenso gerne las.

2003 verließ Angelica Blechschmidt die VOGUE und zog 2005 nach Potsdam, wo sie die letzten 13 Jahre ihres Lebens verbrachte.

Auch wenn Angelica Blechschmidt uns nicht näher persönlich bekannt war, ging eine Faszination von ihrer Persönlichkeit aus, die wir sehr bewunderten.
Das Arbeiten in ihrer Potsdamer Villa und die Auswahl von Stücken für die Ausstellung, hat das Gefühl bei uns hinterlassen der Person Angelica Blechschmidt ein wenig näher gekommen zu sein.
Der Glaube an Schönheit, ihre spezielle Ästhetik, die liebevoll arrangierten Sammlerstücke, Mitbringsel von Reisen neben ausgesuchten Design-Objekten, haben uns sehr beeindruckt.
Eine faszinierende Welt, die wir für kurze Zeit betreten durften und deren Atmosphäre, wir uns bemühen in Hamburg zu rekreieren.
Die Ausstellung wird Einzelstücke aus Angelica Blechschmidts opulenter Garderobe, ihrer umfangeichen Schmucksammlung, sowie signierte Kunst- & Designbücher, unzählige (Mode)magazine, sowie Interior-Objekte umfassen.

Der Designer Thomas Wendtland, der auch Möbel für die Potsdamer Villa von Angelica Blechschmidt anfertigte, unterstützt unser Team bei der Einrichtung der Ausstellungsfläche.

Im Überblick:

A life in style – Angelica Blechschmidt

23.11.2018 – 08.12.2018 – Montag bis Samstag jeweils von 10h bis 18h
Kaufmannshaus Hamburg | Große Bleichen 31

Regelmäßige Updates zur Veranstaltung findet Ihr hier.

A life in style - Angelica Blechschmidt

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Blogger Market No.4 – mit Aylin König, Milena Le Secret & Sofia Tsakiridou

Blogger Market No.4 - mit Aylin König, Milena Le Secret & Sofia Tsakiridou

Fashion-Liebhaber aufgepasst! Es ist wieder soweit: Unser letzter Blogger-Markt des Jahres steht vor der Tür. Am 4. November 2018 könnt Ihr bei uns im SECONDELLA Depot begehrte It-Pieces, Designer-Kleider und Accessoires von Aylin KönigMilena Le Secret und Sofia Tsakiridou shoppen. 

Zum ersten Mal findet der Flohmarkt am verkaufsoffenen Sonntag statt. Ideal für alle Langschläfer, denn wie üblich dürfen wir erst ab 13h unsere Türen öffnen. Wir freuen uns also auf Euer zahlreiches Erscheinen!
Updates zum Event werden wir in den kommenden Tagen direkt in der Facebook-Veranstaltung posten.

Hier noch einmal die Eckdaten für alle im Überblick:

Blogger-Market No.4 mit Aylin König, Milena Le Secret & Sofia Tsakiridou
SECONDELLA Depot
Hohe Bleichen 5 – Hamburg
Sonntag 04.11.2018
13h bis 18h
Cash only

Bilder von unserem letzten Blogger-Markt findet Ihr ebenfalls auf unserer Facebook-Seite.

Merken

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus x SECONDELLA

Mit ein wenig Verspätung wollen wir alle, die es leider am am 18. Oktober nicht zu SECONDELLA geschafft haben, noch teilhaben lassen an der großartigen Vernissage von Mina Hushahn & Kimiya Justus in unserem Depot.
Leider müssen wir hinzufügen, Ihr habt definitiv etwas verpasst habt.
Der Abend war ein voller Erfolg. Schon um Punkt 19h zur offiziellen Eröffnung waren wir von gut gelaunten Menschen umzingelt, die sich interessiert der Kunst der zwei jungen Malerinnen zuwandten, uns mit Komplimenten zum extra für den Event umgestalteten SECONDELLA Depot  überschütteten oder sich einfach darüber freuten lang nicht mehr gesehene Bekannte zu treffen.

Innerhalb von kürzester Zeit wimmelte das SECONDELLA Depot von stylishen Besuchern und auch vor der Tür bildete sich schnell eine Traube von jungen Leuten, die noch die angenehmen Temperaturen des ausgesprochen milden Herbstabends geniessen wollten.
Wir haben uns sehr gefreut über die bunte Mischung aus treuen SECONDELLA-Kunden, Freunden und Bekannten, sowie jungen Menschen, die sich um Mina und Kimiya scharten.
 
Die nicht abreißenden Lobeshymen für das durch Jens Lindschau ins rechte Licht gerückte SECONDELLA Depot lässt uns auch noch Tage später gut geglaunt zurück und ist ein großer Ansporn auch in Zukunft etwas von der Großzügikeit und Lichtgestaltung des Abends zu bewahren.
 
Wir hatten eine wahnsinnig unterhaltsame Zeit und bedanken uns ganz herzlich bei allen die vorbeigekommen sind und insbesondere natürlich bei den beiden Hauptakteurinnen: Mina Hushahn und Kimiya Justus, die sich am Ende des Abends über die  vielen rote Punkte neben ihren Bildern sehr gefreut haben.

Bis einschließlich dem 10. November 2018 habt Ihr noch die Gelegenheit Euch die Ausstellung im SECONDELLA Depot anzuschauen. Falls Ihr es bis dahin nicht nach Hamburg schafft, einige der noch verfügbaren Werke findet Ihr derzeit auch auf unserer Accessoire-Seite.
 

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus x SECONDELLA

 

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus x SECONDELLA

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus x SECONDELLA

 

 

Merken

Merken

Merken