back to top

Blog

Fashion Dictionary: Damier Canvas – Louis Vuitton

Veröffentlicht am Dienstag, 21 Februar 2017 in Allgemein, tagged: , , .

Louis Vuitton Damier Canvas

Die letzte Ausgabe unseres Fashion Dictionary’s liegt schon eine Weile zurück. Daher kam uns die neu eingetroffene Speedy von Louis Vuitton gerade recht. Hatten wir Euch im vergangenen Jahr bereits mit Informationen zum Monogram Canvas von Louis Vuitton versorgt, nutzen wir heute die Gelegenheit das bekannte Damier Canvas genauer unter die Lupe zu nehmen.
Die Beschaffenheit und Strapazierfähigkeit des Materials ist bei beiden Ausführungen selbstverständlich gleich.
Zur Erinnerung: Bei dem als Canvas bezeichneten Material handelt es sich um ein vinylbeschichtes Baumwollgewebe, das besonders wasserresistent und widerstandsfähig ist. Entwickelt wurde das Gewebe von Louis Vuitton Ende des 19. Jahrhunderts. Mehr zur Historie des Materials könnt ihr hier erfahren: Fashion Dictionary – Monogram Canvas.
Im Gegensatz zum Monogram Muster, dass 1896 auf den Markt kam, wurde das Schachbrettmuster “Damier” bereits 1888 von Louis Vuitton patentiert. Es war damit das erste Muster, in welches der Louis Vuitton Schriftzug direkt integriert wurde. Der Schriftzug Louis Vuitton Paris taucht diagonal geschrieben immer wieder in regelmäßigen Abständen im Muster auf.

Die bekanntesten Farben des Muster sind:

– Damier Ebene in braun-beige
– Damier Azur in blau-creme
– Damier Graphite in schwarz-grau

Zudem gibt es noch das Damier Géant. Wie der französische Name schon suggeriert, ist bei dieser Variante das Muster stark vergrößert, sodass vor allem der Schriftzug “Louis Vuitton Paris” auf Reisegepäck, Rucksäcken oder Messenger Bags gut sichtbar ist.

Aktuelle Produkte von Louis Vuitton aus Damier Canvas bei SECONDELLA:

 

 

Weitere Ausgaben unseres Fashion Dictionary’s findet ihr hier.

» back to top