back to top

Vintage Days 2024 im SECONDELLA Depot ab dem 8. März

Veröffentlicht am Mittwoch, 14 Februar 2024 in Allgemein, tagged: , .

Vintage Days 2024 im SECONDELLA Depot ab dem 8. März

Es ist wieder so weit: Vom 8. bis zum 23. März 2024 präsentiert SECONDELLA auf einer gesonderten Fläche im DEPOT exklusive Vintage-Mode und Accessoires aus den 70er, 80er und 90er Jahren.
Freu Dich auf ausgewählte Vintage-Highlights von Yves Saint Laurent, Pucci, Ungaro, Féraud, Chanel und vielen mehr. Neben hochwertiger Prêt-à-porter Mode, erwartet Dich zudem eine feine Auswahl an exklusiven Abendkleidern.

Die Verkaufsausstellung ist im Rahmen unserer Öffnungszeiten von Montag bis Samstag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Photos: Olaf Tamm

VERKAUFSAUSSTELLUNG:
08.03.2024 – 23.03.2024
Mo-Sa 10h – 18h
SECONDELLA Depot • Hohe Bleichen 5 • 20354 Hamburg

ERÖFFNUNG:
07.03.2024
18:30h – 21:30h

Bitte beachte, dass die Gästeanzahl für den Abend limitiert ist. Melde Dich daher bitte zur Veranstaltung an und halte am Abend deine Anmelde-Bestätigung bereit.

Zur Anmeldung

 

Vintage Days 2024 im SECONDELLA Depot ab dem 8. März

 

Verlängert: In Between Dances: Kunst & Couture – SECONDELLA x Florentine Joop

Veröffentlicht am Montag, 11 Dezember 2023 in Allgemein, tagged: , , , .

In Between Dances: Kunst & Couture - SECONDELLA x Florentine Joop

„…der Ball ist vorbei, es ist weit nach Mitternacht, die Diener wieder Mäuse, der Kürbis nicht mehr Kutsche und alle Prinzen wieder Frösche. Was bleibt ist das Kleid, die Couture, sie wartet auf den nächsten Tanz, den nächsten Ball, den nächsten Kuss …“ 

Exklusive Vintage-Couture trifft märchenhafte Illustrationen. In Kollaboration mit Florentine Joop präsentiert SECONDELLA eine einzigartige Couture Sammlung mit Abendkleidern und Schmuck von Valentino, Chanel, Christian Dior, Escada und vielen mehr.

Lass Dich verzaubern von der magischen Verbindung zwischen Kunst und Couture!

Die Verkaufsausstellung unter Florentine Joops kreativer Federführung läuft bis Ende des Jahres. Während dieser festlichen Weihnachtszeit verwandeln sich sämtliche SECONDELLA Schaufenster um die Couture-Kleider herum in faszinierende Installationen, deren Highlight ein “Label-Tree”-Weihnachtsbaum mit Monitoren und Projektionen ist. Eine spannende Verschmelzung von Mode, technischen Medien und Kunst, die den Raum neu interpretiert.

Ausstellung & Verkauf:

SECONDELLA x Florentine Joop
In between dances – Kunst & Couture

Verlängert bis zum 6. Januar 2024
Montag bis Samstag: 10h bis 19h
SECONDELLA Depot | Hohe Bleichen 5 | 20354 Hamburg

Pressekontakt: Christine Sticken-Helling

Florentine Joop - Porträt

Florentine Joop – Vita

 

Geboren 1973 in Hamburg. Abitur am Wilhelm Gymnasium in Hamburg. Studium an der „Hochschule für Angewandte Wissenschaften” Hamburg (Fachhochschule für Gestaltung), Studiengang Illustration bei Professor Stoye. Diplom in Illustrationsdesign mit dem Schwerpunkt Kinderbuch. Kurse in Comiczeichnen an der FH-Hamburg, Portrait-Kurse im Museum für Kunst und Gewerbe, Malerei und Zeichenkurse an der Kunstschule Blankenese. Schreibwerkstatt bei Professor Hegewaldt und Zeichnen bei Professor Ensikat. Farbe und Form bei Prof. Rebec und Prof. Chone.

Aktuelle Ausstellung: Kunst liebt Mut
Weitere Informationen: www.florentinejoop.com

 

Exklusive Couture Sammlung:

 

Die in aufwändiger Handarbeit von großen Designern wie Valentino, Chanel, Christian Dior und Escada geschaffenen Kleider dieser einzigartigen Couture-Sammlung wurden von den SECONDELLA Geschäftsführerinnen Silke Griebel und Brigitte Kasper zusammengestellt und mit viel Liebe zum Detail arrangiert. Sie stammen aus den 1990er, 2000er und 2010er Jahren und werden nun schon bald, nach ihren großen Auftritten in der Vergangenheit, gemeinsam mit ihren zukünftigen Besitzerinnen wieder glanzvolle Momente begleiten.

In Between Dances: Kunst & Couture - Escada In Between Dances: Kunst & Couture - Valentino In Between Dances: Kunst & Couture - Escada, 2004 In Between Dances: Kunst & Couture - Valentino Abendkleider 

In Between Dances: Kunst & Couture - Valentino

Photos: Olaf Tamm

Kunstwerke – Florentine Joop:

 

 

„In Between Dances“ 2023
56 cm x 69 cm
Aquarell auf Papier
Collage auf Leinwand
120 cm x 80 cm
Preis: 3.000,- €

 

 

„Die Apfelkönigin“ 2023
Aquarell auf Papier
56 cm x 69 cm
Collage auf Leinwand
120 cm x 80 cm
Preis: 3.000,-€

 

„Die Meerfrau“ 2023
Aquarell auf Papier
56 cm x 69 cm
Collage auf Leinwand
90 cm x 110 cm
Preis: 2.700,-€

 

 

„Gänsemagd“ 2023
Aquarell auf Papier
56 cm x 69 cm
Collage auf Leinwand
110 cm x 180 cm
Preis: 3.500,-€

 

 

„Das tapfere Schneiderlein“ 2023
Aquarell auf Papier
56 cm x 69 cm
Collage auf Leinwand
80 cm x 90 cm
Preis: 2.500,-€

 

„Jorinde“ 2023
Aquarell auf Papier
56 cm x 69 cm
Collage auf Leinwand
120 cm x 80 cm
Preis: 3.000,-€

 

Impressionen von unserer Vernissage am 30. November 2023

 

Vintage Days im SECONDELLA Depot vom 06.10. – 21.10.2023

Veröffentlicht am Montag, 18 September 2023 in Allgemein, tagged: , .

Vintage Days im SECONDELLA Depot vom 06.10. – 21.10.2023

Es ist wieder so weit: SECONDELLA präsentiert vom 06. bis zum 21. Oktober 2023 zum zweiten Mal in diesem Jahr auf der Empore im DEPOT exklusive Vintage-Mode und Accessoires aus den 70er, 80er und 90er Jahren.
Freu dich auf ausgewählte Vintage-Highlights von Yves Saint Laurent, Pucci, Ungaro, Féraud, Chanel und vielen mehr. Neben hochwertiger Prêt-à-porter Mode, erwartet dich auch eine exklusive Auswahl an Haute Couture Kleidern.

Die Verkaufsausstellung ist im Rahmen unserer Öffnungszeiten von Montag bis Samstag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

VERKAUFSAUSSTELLUNG:
06.10.2023 – 21.10.2023
Mo-Sa 10h – 18h
SECONDELLA Depot • Hohe Bleichen 5 • 20354 Hamburg

Karin Elmers: Second Hand Flowers – Ausstellung vom 02.06. bis 01.07.2023

Veröffentlicht am Dienstag, 16 Mai 2023 in Allgemein, tagged: , .

 Karin Elmers: Second Hand Flowers - Ausstellung vom 02.06. bis 01.07.2023

SECONDELLA präsentiert Karin Elmers Second Hand Flowers – Eine Pop-Up Ausstellung im SECONDELLA Depot – Hohe Bleichen 5, Hamburg.
Gezeigt werden 99 verschiedene Variationen eines Blumenmotivs.
Die Ausstellung ist vom 2. Juni 2023 bis zum 1. Juli 2023 während der regulären Öffnungszeiten für Besucher geöffnet.

Die Arbeiten können während der Ausstellungsdauer direkt bei SECONDELLA im Store erworben werden. Nach der Ausstellung werden sie online über iDgalerie.com und karinelmers.com angeboten.

Second Hand Flowers erinnern an Andy Warhols Flowers. Doch im Gegensatz zu dem Pop-Art-Künstler hat Karin Elmers die Blüten nicht quadratisch arrangiert, sondern sie bereits in der Viereranordnung vorgefunden und aus dem seriellen Motiv durch raffinierte Farbvariationen Unikate geschaffen!
Das Ausgangsfoto zeigt abgefallene Blüten des Rosa Trompetenbaums, die Karin Elmers vor ihrem Haus in Florida auf einer Wiese im Jahr 2016 aufgenommen hat. Das Foto wurde vielfach am Computer nachbearbeitet. In komplexen experimentellen Prozessen hat die Künstlerin so 99 einzigartige Werke aus ihrem Originalfoto entwickelt: ONE OF A KIND, NOT ONE OF MANY.

Die raffinierten Farbvariationen machen aus jedem einzelnen der 99 Second Hand Flowers ein Original – es gibt von jedem Werk jeweils ein Exemplar in drei Größen:

S: 50 x 50 cm 
M: 70 x 70 cm
L: 90 x 90 cm

C-Prints auf Alu-Dibond kaschiert, hinter 3 mm Acryl, Kanten geschliffen.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog zum Preis von 20,- Euro.

Zur Künstlerin:

Karin Elmers lebt in ihrer Geburtsstadt Hamburg und in Miami und hat viele Jahre in Paris verbracht. Während ihrer Ausbildung zur Fotografin besuchte sie Abendkurse an der Hamburger Kunsthochschule und erhielt zum Abschluss ein Stipendium der Stadt Hamburg. Sie assistierte bei der Modefotografin Charlotte March und arbeitete danach mehrere Jahre in der internationalen Werbeagentur Masius D´Arcy-McManus mit separatem Fotostudio. Es folgten die Gründung eines eigenen Studios in Hamburg und zahlreiche Produktionen für Presse und Werbung im In- und Ausland, die Wahlkampagne für Helmut Kohl 1981/82 sowie Kampagnen für Gauloises und Nivea. Zuletzt waren Karin Elmers‘ Fotoarbeiten in der Galerie St. Gertrude Hamburg, den Armani/Silos Mailand, der Galerie Crone Berlin, im Horst-Janssen-Museum Oldenburg und im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg zu sehen. 

SECONDELLA präsentiert
Karin Elmers – Second Hand Flowers
SECONDELLA Depot
2. Juni bis 1. Juli 2023
Hohe Bleichen 5, Hamburg

Mo – Sa 10h – 18h

Katalog zur Ausstellung:

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Karin Elmers: Second Hand Flowers - SECONDELLA

Second Hand Flowers – Shop the look:

Mehr Neuheiten entdecken

 

Karin Elmers: Second Hand Flowers - SECONDELLA

 

Vintage Days im SECONDELLA Depot vom 17.03. – 02.04.2023

Veröffentlicht am Freitag, 24 Februar 2023 in Allgemein, tagged: , .

Vintage Days im SECONDELLA Depot vom 17.03. – 02.04.2023

Es ist wieder so weit: Vom 17. März bis zum 2. April 2023 präsentiert SECONDELLA auf einer gesonderten Fläche im DEPOT exklusive Vintage-Mode und Accessoires aus den 70er, 80er und 90er Jahren.
Freuen Sie sich auf ausgewählte Vintage-Highlights von Yves Saint Laurent, Pucci, Ungaro, Féraud, Chanel und vielen mehr. Neben hochwertiger Prêt-à-porter Mode, erwartet Sie auch eine exklusive Auswahl an Haute Couture Kleidern.

Die Verkaufsausstellung ist im Rahmen unserer Öffnungszeiten von Montag bis Samstag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Der letzte Verkaufstag ist der 2. April 2023. Am verkaufsoffenen Sonntag haben wir von 13 bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

VERKAUFSAUSSTELLUNG:
17.03.2023 – 01.04.2023
Mo-Sa 10h – 18h
02.04.2023 13h – 18h
SECONDELLA Depot • Hohe Bleichen 5 • Hamburg

ERÖFFNUNG :
Donnerstag 16.03.2023
18h – 21h

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung ausgebucht ist. Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

Eröffnung Vintage Fever 2019 – Rückblick

Veröffentlicht am Mittwoch, 30 Oktober 2019 in Allgemein, tagged: , .

Rückblick: Eröffnung Vintage Fever 2019 - SECONDELLA Depot

Letzte Woche war der Auftakt in unser großes Jubiläumsjahr. 2020 feiern wir 50 Jahre SECONDELLA.
Zur ersten Einstimmung auf die großen Festlichkeiten im kommenden Jahr, haben wir am vergangenen Mittwochabend mit Gästen unsere Verkaufsausstellung Vintage Fever eröffnet.
Bei einem Glas Wein und kleinen Snacks konnten Kleider aus den 70er und 80er Jahren von Yves Saint Laurent, Chanel, Pucci und Co. neu entdeckt werden. In entspannter Atmosphäre hatten KundenInnen, Nachbarn aus dem ABC-Viertel, Freunde & Familie die Gelegenheit, die von uns im letzten Jahr zusammengetragene Sammlung an Vintagemode zu durchstöbern. Besonders gefreut hat es uns, dass soviele unserer Gäste fündig geworden sind und jetzt den einen oder anderen Vintage-Schatz ihr Eigen nennen können.

Falls ihr es nicht zur Eröffnung ins SECONDELLA Depot geschafft habt: Keine Sorge, unsere Verkaufsausstellung geht noch bis einschließlich Samstag den 9. November 2019. 

Vielen Dank an alle Gäste für’s Vorbeischauen. Wir freuen uns schon sehr auf die Festlichkeiten im kommenden Jahr!
Du möchtest in Zukunft kein Event mehr verpassen? Dann abonniere jetzt unseren monatlichen Newsletter!

Noch mehr Bilder von der Eröffnung findet Ihr auch auf unserer Facebook-Seite.

Rückblick Vintage Fever 2019 - SECONDELLA Depot, Hermès, Chanel

Rückblick: Eröffnung Vintage Fever 2019 - SECONDELLA Depot, YSL

Rückblick Vintage Fever 2019 - SECONDELLA Depot

Rückblick: Eröffnung Vintage Fever 2019 - SECONDELLA Depot

Rückblick: Eröffnung Vintage Fever 2019 - SECONDELLA Depot

Vintage Fever 2019: Mode & Accessoires im SECONDELLA Depot

Veröffentlicht am Montag, 30 September 2019 in Allgemein, tagged: , .

Vintage Fever 2019: Mode & Accessoires im Secondella Depot

SECONDELLA läutet das große Jubiläumsjahr ein.
Anlässlich der Feierlichkeiten rund um unser 50-jähriges Bestehen im kommenden Jahr, präsentieren wir zur Einstimmung vom 24. Oktober bis 9. November 2019 im Rahmen einer Verkaufsausstellung, ausgewählte Vintage-Mode von namenhaften Designern wie Yves Saint Laurent, Pucci, Chanel und vielen mehr.
Auf einer gesonderten Fläche im SECONDELLA Depot könnt ihr gut erhaltene Prêt-à-porter Mode aus den 70er, 80er und 90er Jahren für Euch entdecken.
Am Abend des 23. Oktobers findet eine öffentliche Preview statt, zu der Ihr herzlich eingeladen seid.

Mode ein zweites Leben zu schenken, war von Anbeginn der Grundgedanke von SECONDELLA.
Wir lieben und leben Mode: Sowohl, die handwerkliche und künstlerische Verwirklichung von Zeitströmungen, die sich in ihr wiederfinden, als auch die unterschiedlichen Handschriften ihrer kreativen Schöpfer.
Vintage-Mode  verspricht auch immer eine Reise in die Vergangenheit, in der wir Kleider entdecken dürfen, die uns eine Geschichte aus früheren Tagen erzählen.
Seit rund 50 Jahren nehmen wir bei SECONDELLA tagtäglich Kleider entgegen, die ihren TrägerInnen meist viel bedeutet haben, manche dieser Kleider finden sich auch in den Büchern der Modegeschichte wieder.
Deshalb schätzen wir uns besonders glücklich, wenn wir solche Vintage-Schätze entgegennehmen und bei uns in einer exklusiven Verkaufsausstellung präsentieren dürfen.

Im Überblick:

– VERKAUFSAUSSTELLUNG –
24.10.2019 – 9.11.2019
Mo-Fr 10h bis 19h • Sa 10h bis 18h
SECONDELLA Depot • Hohe Bleichen 5 • Hamburg

– ERÖFFNUNG –
mit Getränken & Snacks
Mittwoch 23.10.2019
19h bis 21h

Aktuelle Informationen zur Ausstellung findet Ihr auch auf unserer Veranstaltungsseite auf Facebook.

PREVIEW VINTAGE FEVER – Mode & Accessoires. Ab dem 23. Oktober 2019 erhältlich:

Vintage Fever 2019: Mode & Accessoires im Secondella Depot Vintage Fever 2019: Mode & Accessoires im Secondella Depot Vintage Fever 2019: Mode & Accessoires im Secondella Depot

 

 

 

 

White Dinner Hamburg 2019 – Rückblick

Veröffentlicht am Montag, 26 August 2019 in Allgemein, tagged: , , .

White Dinner Hamburg 2019 - Rückblick

Schön war es: Bestes Spätsommer-Wetter mit milden Temperaturen und Sonnenschein erwarteten uns am vergangenen Donnerstag zu unserem traditionellen White Dinner im ABC Viertel.
Ein geselliges Nachbarschaftsfest mit guter Stimmung, köstlichem Essen, liebevoll gedeckten Tischen und erfrischenden Getränken.
Sehr gefreut haben wir uns über die Unterstützung des Renaissance-Hotels, das spontane Besucher des White Dinners, an der eigens aufgebauten Bar mit leckeren Snacks und Drinks versorgte.

Musikalisch wurde der Abend, wie schon im vergangenen Jahr, durch den Saxophonisten Kurt Buschmann und den Sänger Ike Moriz untermalt.
Die Preise für die schönsten Tische, die eine Jury bestehend aus Mitgliedern des ABC Viertel e.V. vergab, wurden in diesem Jahr von Patio Antiques, dem Marriot Hotel Hamburg und SECONDELLA gestiftet.

Ihr habt das White Dinner 2019 auf dem Heuberg verpasst? Dann abonniert unseren monatlichen Newsletter für regelmäßige Produkt-Previews, Event-Einladungen und Neuigkeiten rundum SECONDELLA.

Fotos: Ulrich Perrey

White Dinner Heuberg 2019

 

White Dinner Hamburg 2019 - ABC Viertel

 

White Dinner  2019 - ABC Viertel, Secondella

 

White Dinner Heuberg 2019 - Rückblick

 

Urban Gardening Festival in der Hamburger Innenstadt 2019

Veröffentlicht am Donnerstag, 18 Juli 2019 in Allgemein, tagged: .

Urban Gardening Festival - Hamburgs Sommergärten

Shop • Relax • Discover – Hamburgs Sommergärten

Mitten in der Hamburger Innenstadt begrüßen Euch die Quartiere Neuer Wall, Passagenviertel, Hohe Bleichen – Heuberg und Dammtorstraße mit innerstädtischen Sommergärten.
Unter dem Motto „Shop, Relax, Discover“ seid Ihr herzlich eingeladen, in den begrünten Einkaufsstraßen nach Herzenslust zu shoppen und Euch in den zahlreichen grünen Ecken zu entspannen.
Schlendere durch die Baumallee vom Passagenviertel und entdecke das Gewächshaus am Neuen Wall, das Grüne Zimmer auf der Rasenfläche auf dem Heuberg und vieles mehr.

Dank der Eigeninitiative der Grundeigentümer wurden mehrere Millionen Euro seit 2005 in die Aufwertung und Belebung der öffentlichen Räume investiert. Der individuelle Charme der Quartiere wird in diesem Sommer durch temporäre grüne Gemeinschaftsoasen bespielt.

Gemeinsames Entspannen und Entdecken verbindet und macht vor allem gute Laune – egal ob beim Flanieren durch die schönsten Quartiere der Stadt oder bei einer Mittagspause mitten im Grünen.

Lasst Euch zudem auf den Social-Media-Kanälen der beteiligten Viertel über spannende Aktionen, Neuigkeiten und Gewinnspiele auf dem Laufenden halten: @neuerwall, @passagenviertel_hamburg, @hohe_bleichen_hamburg, @dammtorstrasse.

Am Montag den 29.07.2019 wird das Urban Gardening Festival offiziell um 17h  auf dem Hamburger Heuberg direkt vor unserer Haustür eröffnet. Kommt vorbei! SECONDELLA wird ebenfalls mit einem Infostand an dem Abend vertreten sein. Wir freuen uns auf Euch!

Urban Gardening Festival - Hamburgs Sommergärten

DAMMTORSTRASSE

Die Dammtorstraße blüht auf: Entdecke die farbenfrohe und bienenfreundliche Bepflanzungen in den zahlreichen Hochbeeten. Zur kleinen Erholung vor und nach dem Bummel laden zwei künstlerisch gestaltete Holzbänke eines Hamburger Tischlers ein. Es erwartet Euch eine große Auswahl an Restaurants, Bars und Cafés mit vielen Sitzplätzen im Freien.

HOHE BLEICHEN – HEUBERG

Sommerliche Vielfalt findet Ihr nicht nur in den besonderen Geschäften in den Hohen Bleichen, sondern auch im Quartier: Entdecke die über 60 verschieden bepflanzten Vasen vor den Geschäftseingängen. Auf dem Heuberg lädt eine grüne Sommerwiese zum Verweilen und Entspannen ein. Im Gewächshaus könnt Ihr unsere Gemüsezucht bestaunen!

NEUER WALL

Eine schattenspendende Baumallee wird die traditionelle Sommerwiese des Neuen Walls ergänzen. Shoppen, entdecken und entspannen könnt Ihr ganz besonders am 10. und 17. August: Unsere Luxus-Straße verwandelt sich ab mittags teilweise in eine autofreie Fußgängerzone mit Chill Out Musik und hilfsbereiten Pagen. Unser Geheimtipp: Schaut auch in die Stadthöfe hinein!

PASSAGENVIERTEL

Flaniere und shoppe in entspannter Atmosphäre! Rund 35 Bäume sorgen für gutes Klima, Urlaubsfeeling und dienen als Schattenspender inmitten der Hamburger Innenstadt. An der Kreuzung Große Bleichen/Poststraße laden Liegestühle, umgeben von Hochbeeten, zum Sonnenbad ein.

SECONDELLA Pop-Up-Store Sylt 2019

Veröffentlicht am Freitag, 28 Juni 2019 in Allgemein, tagged: , , .

SECONDELLA Pop-Up-Store Sylt 2019

Vom 26. Juli bis zum 4. August 2019 machen wir wieder Halt auf Deutschlands nördlichster Ferieninsel. Eine Woche lang sind wir zu Gast bei Roma e Toska, im wunderschönen alten Kapitänshaus von Kampen.

Auch in diesem Jahr könnt Ihr Euch wieder auf eine exklusive Auswahl von Designermode und Luxus-Accessoires freuen. Neben der perfekten sommerlichen Garderobe für euren Insel-Aufenthalt, erwarten Euch auch die ersten Herbst-Highlights aus unseren Hamburger Läden.

Die offizielle Eröffnung unseres Pop-Up-Stores findet am Samstag den 27. Juli 2019 statt. Zwischen 16h und 21h erwarten wir Euch im Garten des Kapitänshaus bei sommerlichem Aperitif und Snacks. Kommt vorbei! Wir freuen uns auf bekannte Gesichter und neue Inselgäste!

Bei Interesse, besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit einer Warenannahme im Rahmen unseres Pop-Up-Stores. Schaut einfach bei uns vorbei! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Unser Expertenteam ist täglich von 11h bis 19h für Euch vor Ort.

SECONDELLA Pop-Up-Store Sylt Adresse:
Roma e Toska Flagship Store • Alte Dorfstraße 2 • Kampen • Sylt
Anfahrt: Google Maps

Bilder und Presseberichte von unseren letzten Pop-Up-Stores auf Sylt findet ihr hier.

Zur Facebook-Veranstaltung >>

SECONDELLA Pop-Up-Store Sylt 2019

Blogger Market No.5 – mit Aylin König & Milena Le Secret

Veröffentlicht am Freitag, 14 Juni 2019 in Allgemein, tagged: , .

Blogger Market No.5 - mit Aylin König & Milena Le Secret 2019

Fashion-Liebhaber aufgepasst, es ist mal wieder Flohmarkt-Zeit. Kurz vor den Hamburger Sommerferien, habt Ihr bei SECONDELLA noch einmal die Möglichkeit für kleines Geld die ultimative Urlaubs-Garderobe zu shoppen.

Aylin König und Milena Le Secret haben kräftig ihren Kleiderschrank aussortiert und bringen Euch am Samstag den 22.06.2019 die schönsten Designer-Kleider & Accessoires für laue Abende und strahlenden Sonnenschein mit.
Sichere Dir bei unserem Flohmarkt dein nächstes It-Piece für den Sommer! Früh aufstehen lohnt sich! Der Verkauf beginnt um Punkt 10h. Ganz wichtig: Bargeld nicht vergessen!

Die Eckdaten im Überblick:

Blogger-Markt No.5 mit Aylin König & Milena Le Secret
SECONDELLA Depot
Hohe Bleichen 5 – Hamburg
Samstag 22.06.2019
10h bis 14h
Cash only

Aktuelle Updates zum Event findet Ihr auf unserer Veranstaltung-Seite.

Presseschau: Angelica Blechschmidt – A life in style

Veröffentlicht am Samstag, 29 Dezember 2018 in Allgemein, tagged: , , .

Übersicht der Presseveröffentlichungen zu unserer Verkaufsausstellung “A life in style – Mode, Schmuck, Bücher und Raritäten aus der Sammlung der legendären VOGUE-Chefredakteurin Angelica Blechschmidt“.

Stilisten Hamburg, November 2018

Secondella-Blechschmidt-Stilisten-November-2018

Textilwirtschaft – November 2018: Vorankündigung

Secondella-Blechschmidt-TW-November-2018

Tango – November 2018: Vorankündigung

Secondella-Blechschmidt-Tango-November-2018

Grazia – November 2018: Vorankündigung

Secondella-Blechschmidt-Grazia-November-2018

Mrs. City – November/Dezember 2018: Vorankündigung

Secondella-Blechschmidt-Mrs-City-Dezember-2018

Tango – Dezember 2018: Opening

Secondella-Blechschmidt-Tango-Dezember-2018

Hamburger Abendblatt / Die Welt – November 2018: Opening

Secondella-Blechschmidt-Abendblatt-Welt-2018

Online-Veröffentlichungen:

Vogue.de
Hamburger Morgenpost
The Why Not 
Hamburger Abendblatt
Modepilot

A life in style – Angelica Blechschmidt | Verkaufsaustellung

Veröffentlicht am Freitag, 9 November 2018 in Allgemein, tagged: , , , .

A life in style - Angelica Blechschmidt

A life in style – Mode, Schmuck, Bücher und Raritäten aus der Sammlung der legendären VOGUE Chefredakteurin Angelica Blechschmidt

Zum Ende des Jahres, bevor der große Weihnachtstrubel beginnt steht bei SECONDELLA noch ein Großereignis ins Haus. Seit Monaten sind wir hinter den Kulissen dabei, die große Ausstellung zu Ehren von Angelica Blechschmidt vorzubereiten.

Die legendäre Chefredakteurin der deutschen VOGUE verstarb am 29. Juni diesen Jahres nach langer Krankheit.
Der persönliche Kontakt zu einem engen Freund der Familie ließ uns in die inspirierende Welt ihrer Potsdamer Villa eintauchen.
Wir fühlen uns sehr geehrt das Vertrauen bekommen zu haben, in den kommenden Wochen Mode, Schmuck, Bücher sowie Interior-Objekte aus dem eklektischen Nachlass von Angelica Blechschmidt präsentieren zu dürfen.
Vom 23.11.18 bis zum 08.12.18 werden wir mit der temporären Verkaufsausstellung im Hamburger Kaufmannshaus gastieren.

Angelica Blechschmidt war in der Modewelt bekannt für ihren „Signature Look“ – bestehend aus schwarzen Cocktailkleidern, opulenten Pelzstolen, hohen Stilettos (die sie auch im Winter ohne Strümpfe trug) und ihrem großen, nahezu pompösen Schmuck.
Hochtoupierte Haare mit weißen Strähnen, roter Lippenstift und die immer griffbereite Olympus Kamera rundeten den Look ab.

A life in style - Angelica BlechschmidtGeboren in Dresden, studierte sie später in Hamburg Grafik und Illustration.
Ihr erster Job führte sie zum Jahreszeiten-Verlag als Modezeichnerin für die „Constanze“, bevor sie die erste weibliche Art-Direktorin der „Für Sie“ wurde.

1980 ging Angelica Blechschmidt nach München, wo sie vorerst als Art Direktorin den Look der deutschen VOGUE maßgeblich prägte und deren Chefredakteurin sie letztendlich ab 1989 wurde. Unter ihrer Führung verdoppelte sich die Auflage des 1979 gegründeten deutschen Ableger des US-Magazins. Sie verstand es, Mode mit einem hohen intellektuellen und künstlerischen Anspruch zu verbinden und machte die deutsche VOGUE zu einem Magazin, dass man nicht nur gerne durchblätterte, sondern ebenso gerne las.

2003 verließ Angelica Blechschmidt die VOGUE und zog 2005 nach Potsdam, wo sie die letzten 13 Jahre ihres Lebens verbrachte.

Auch wenn Angelica Blechschmidt uns nicht näher persönlich bekannt war, ging eine Faszination von ihrer Persönlichkeit aus, die wir sehr bewunderten.
Das Arbeiten in ihrer Potsdamer Villa und die Auswahl von Stücken für die Ausstellung, hat das Gefühl bei uns hinterlassen der Person Angelica Blechschmidt ein wenig näher gekommen zu sein.
Der Glaube an Schönheit, ihre spezielle Ästhetik, die liebevoll arrangierten Sammlerstücke, Mitbringsel von Reisen neben ausgesuchten Design-Objekten, haben uns sehr beeindruckt.
Eine faszinierende Welt, die wir für kurze Zeit betreten durften und deren Atmosphäre, wir uns bemühen in Hamburg zu rekreieren.
Die Ausstellung wird Einzelstücke aus Angelica Blechschmidts opulenter Garderobe, ihrer umfangeichen Schmucksammlung, sowie signierte Kunst- & Designbücher, unzählige (Mode)magazine, sowie Interior-Objekte umfassen.

Der Designer Thomas Wendtland, der auch Möbel für die Potsdamer Villa von Angelica Blechschmidt anfertigte, unterstützt unser Team bei der Einrichtung der Ausstellungsfläche.

Im Überblick:

A life in style – Angelica Blechschmidt

23.11.2018 – 08.12.2018 – Montag bis Samstag jeweils von 10h bis 18h
Kaufmannshaus Hamburg | Große Bleichen 31

Regelmäßige Updates zur Veranstaltung findet Ihr hier.

A life in style - Angelica Blechschmidt

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Blogger Market No.4 – mit Aylin König, Milena Le Secret & Sofia Tsakiridou

Veröffentlicht am Dienstag, 30 Oktober 2018 in Allgemein, tagged: , .

Blogger Market No.4 - mit Aylin König, Milena Le Secret & Sofia Tsakiridou

Fashion-Liebhaber aufgepasst! Es ist wieder soweit: Unser letzter Blogger-Markt des Jahres steht vor der Tür. Am 4. November 2018 könnt Ihr bei uns im SECONDELLA Depot begehrte It-Pieces, Designer-Kleider und Accessoires von Aylin KönigMilena Le Secret und Sofia Tsakiridou shoppen. 

Zum ersten Mal findet der Flohmarkt am verkaufsoffenen Sonntag statt. Ideal für alle Langschläfer, denn wie üblich dürfen wir erst ab 13h unsere Türen öffnen. Wir freuen uns also auf Euer zahlreiches Erscheinen!
Updates zum Event werden wir in den kommenden Tagen direkt in der Facebook-Veranstaltung posten.

Hier noch einmal die Eckdaten für alle im Überblick:

Blogger-Market No.4 mit Aylin König, Milena Le Secret & Sofia Tsakiridou
SECONDELLA Depot
Hohe Bleichen 5 – Hamburg
Sonntag 04.11.2018
13h bis 18h
Cash only

Bilder von unserem letzten Blogger-Markt findet Ihr ebenfalls auf unserer Facebook-Seite.

Merken

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus

Veröffentlicht am Dienstag, 30 Oktober 2018 in Allgemein, tagged: , , .

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus x SECONDELLA

Mit ein wenig Verspätung wollen wir alle, die es leider am am 18. Oktober nicht zu SECONDELLA geschafft haben, noch teilhaben lassen an der großartigen Vernissage von Mina Hushahn & Kimiya Justus in unserem Depot.
Leider müssen wir hinzufügen, Ihr habt definitiv etwas verpasst habt.
Der Abend war ein voller Erfolg. Schon um Punkt 19h zur offiziellen Eröffnung waren wir von gut gelaunten Menschen umzingelt, die sich interessiert der Kunst der zwei jungen Malerinnen zuwandten, uns mit Komplimenten zum extra für den Event umgestalteten SECONDELLA Depot  überschütteten oder sich einfach darüber freuten lang nicht mehr gesehene Bekannte zu treffen.

Innerhalb von kürzester Zeit wimmelte das SECONDELLA Depot von stylishen Besuchern und auch vor der Tür bildete sich schnell eine Traube von jungen Leuten, die noch die angenehmen Temperaturen des ausgesprochen milden Herbstabends geniessen wollten.
Wir haben uns sehr gefreut über die bunte Mischung aus treuen SECONDELLA-Kunden, Freunden und Bekannten, sowie jungen Menschen, die sich um Mina und Kimiya scharten.
 
Die nicht abreißenden Lobeshymen für das durch Jens Lindschau ins rechte Licht gerückte SECONDELLA Depot lässt uns auch noch Tage später gut geglaunt zurück und ist ein großer Ansporn auch in Zukunft etwas von der Großzügikeit und Lichtgestaltung des Abends zu bewahren.
 
Wir hatten eine wahnsinnig unterhaltsame Zeit und bedanken uns ganz herzlich bei allen die vorbeigekommen sind und insbesondere natürlich bei den beiden Hauptakteurinnen: Mina Hushahn und Kimiya Justus, die sich am Ende des Abends über die  vielen rote Punkte neben ihren Bildern sehr gefreut haben.

Bis einschließlich dem 10. November 2018 habt Ihr noch die Gelegenheit Euch die Ausstellung im SECONDELLA Depot anzuschauen. Falls Ihr es bis dahin nicht nach Hamburg schafft, einige der noch verfügbaren Werke findet Ihr derzeit auch auf unserer Accessoire-Seite.
 

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus x SECONDELLA

 

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus x SECONDELLA

Recap: Vernissage Mina Hushahn & Kimiya Justus x SECONDELLA

 

 

Merken

Merken

Merken

SECONDELLA presents Mina Hushahn & Kimiya Justus

Veröffentlicht am Dienstag, 2 Oktober 2018 in Allgemein, tagged: , , .

 

SECONDELLA x Mina Hushahn & Kimiya Justus

Premiere bei SECONDELLA – Unsere erste Kunstausstellung steht vor der Tür und Ihr seid herzlich eingeladen:

Die zwei Hamburger Malerinnen Mina Hushahn und Kimiya Justus kennen sich seit den ersten Kindergartentagen. Schnell entdeckten sie ihre gemeinsame künstlerische Leidenschaft und produzieren seit jeher mit- und ohne einander einen Haufen bunter Bilder.
Beide freuen sich sehr, von SECONDELLA die Möglichkeit bekommen zu haben, eine gemeinsame Ausstellung zu gestalten. In den letzten Wochen haben sie sich intensiv Zeit genommen, um anlässlich der Ausstellung gemeinsame Arbeiten anzufertigen, welche sie vom 19.10.2018 bis zum 10.11.2018 neben ihren eigenen Arbeiten bei SECONDELLA präsentieren werden.

Ausstellungseröffnung: 

Donnerstag 18. Oktober 2018
19h bis 22h
SECONDELLA Depot
Hohe Bleichen 5, 20354 Hamburg
Eintritt frei

Zur Facebook-Veranstaltung >>

 Mina HushanMina Hushan

Mina Hushahn-Lindschau ist 24 Jahre alt. Erst kürzlich hat es sie noch weiter in den Norden verschlagen, wo sie heute in Kopenhagen lebt und fröhlich auf ihren 14qm2 malt.

Sie ist eine Romantikerin, die sowohl die Malerei liebt, als auch das Leben mit all seinen Facetten: Von atemberaubend schön bis abgrundtief hässlich, von himmelhochjauchzend bis finster, wie die Nacht.
In ihren Arbeiten “Die namenlosen Portraits” erforscht sie das Geschenk und die Herausforderung der menschlichen Existenz: Mit Öl und rohen Farbpigmenten, als nur schwer kontrollierbaren Medien, malt sie radikal immer anonymer werdende Portraits, die Bild für Bild immer flackernder, ungreifbarer werden. Der dargestellte Mensch entschwindet, formt vielleicht schon heimlich einen Neuen. Er kämpft sich durch den Schutz der Eitelkeit und die Gewalt der Gefühle, hofft darauf eines Tages die Zärtlichkeit eines vollkommenen Momentes zu erfahren und frei zu sein.
Bei SECONDELLA zeigt sie im Oktober erstmals öffentlich ihre Ölmalereien.

2015 – jetzt Kunststudium an der HfbK Hamburg; Grundklasse Achim Hoops, später Thilo Heinzmann, Kerstin Brätsch u.a.
2014 Gruppenausstellung Surf und Skate Festival Hamburg
2014 Kollaboration mit ViA Skateboards Hamburg, Zeichnungen auf Skateboards gedruckt
2012 Ausstellung und Versteigerung einer von ihr angefertigten Wandmalerei auf 12,75mx4,40m und 8mx4,40m, Kaifu Lodge Hamburg
2012 Abitur im Kunstprofil

Mina Hushan x Secondella

Kimiya Justus

Kimiya Justus

Kimiya Justus (24 Jahre) ist freie Künstlerin in bunter Klamotte. Ursprünglich Hamburgerin und seit ein paar Jahren in Berlin, beschäftigt sie sich mit Körpern und Beobachtungen und postet täglich ihre spielerischen Experimente auf Instagram.
Dicke schwarze Linien und eine Menge Farbe bestimmen ihre Bilder. Anstatt Geschichten zu erzählen, kommen meist Bilder aus ihren Händen, die sich das trauen, was ihr Mund nicht tut. Aus Schüchternheit wurde Mut. Sie hat sich mutig gemalt. Unausgesprochene Wörter bewahren ihr kleines Geheimnis zwischen Bild und ihr selbst. Gemalt wurde schon immer und ein Ende ist nicht in Sicht. Momentan arbeitet sie hauptsächlich als freie Illustratorin und lässt sich von dem überraschen, was ihr über den Weg läuft.

Bio:

2018 Millerntor Gallery #82017 040 Festival – Hamburg – Group Exhibition
2017 bungalow – ‚this is a poster‘ , Würzburg, Group Exhibition
2017 éspassiert x oncrete – Stilwerk, Hamburg, Group Exhibition
2016 – 2019 Design Akademie Berlin , Illustration
2016 Metropolitan Gallery Hamburg, Hafencity – Metropole.Kreativ.Award – Group Exhibition
2014 – jetzt Freie Illustratorin2014 Universität der Künste (UDK), 1. Semester, Visuelle Kommunikation, (nach 1. Semester beendet)
2014 GoSee Awards – Illustration2014 Deutscher Jugendfotopreis, 3. Platz
2013 Foundation Year Group Exhibition, Kaetsu Centre, Cambridge, UK
2012 – 2013 Cambridge School of Visual & Performing Arts, Foundation Diploma, (Graphic Design & Illustration)

Kimiya Justus x Mina Hushan

 

Rückblick: White Dinner 2018 – ABC Viertel

Veröffentlicht am Samstag, 25 August 2018 in Allgemein, tagged: , , .

White Dinner 2018 - Hamburg ABC-Viertel

Über die vergangenen Jahre hat sich das alljährliche White Dinner auf dem Heuberg zu einem sehr fröhlichen und stimmungsvollen Nachbarschafts-Event entwickelt.
Abgesehen von den uns bereits bekannten Inhabern und Mitarbeitern aus den umliegenden Geschäften des ABC Viertels, freuen wir uns immer sehr über unsere “auswärtigen Gäste”, die sich mit gut gefüllten Taschen und Picknick-Körben auf den Weg in die Hamburger Innenstadt machen und vor unserer Haustür Quartier aufschlagen.
Nach einem verregneten Vorjahr, hat in diesem Jahr auch das Wetter hervorragend mitgespielt. Bei bestem Sonnenschein und warmen Temperaturen bis in die Nacht, liess es sich wunderbar unter freiem Himmel aushalten.
Großen Anteil an dem gelungen Abend hatte auch die musikalische Unterhaltung durch den Saxophonisten Kurt Buschmann und dem Sänger Ike Moriz

Die Preise für die schönsten Tische, die in diesem Jahr eine Jury aus Mitgliedern des ABC Viertel e.V. vergab, wurden vom Renaissance Hotel, Patio Antiques und Antiques B.C. Blume gestiftet.

Nochmals vielen Dank an alle Gäste für den wunderschönen Abend. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

White Dinner 2018 – Event verpasst? Dann abonniere unseren monatlichen Newsletter für regelmäßige Neuigkeiten, Produkt-Previews und Veranstaltungen rundum SECONDELLA.

Fotos: Ulrich Perrey

White Dinner 2018 - Hamburg ABC-Viertel

White Dinner 2018 - Hamburg ABC-Viertel

White Dinner 2018 - Hamburg ABC-Viertel

White Dinner 2018 - Hamburg ABC-Viertel

SECONDELLA Pop-Up-Store Sylt 2018

Veröffentlicht am Montag, 9 Juli 2018 in Allgemein, tagged: , , .

SECONDELLA Pop-Up-Store Sylt 2018

Bereits zum dritten Mal, legen wir in diesem Sommer einen kurzen Zwischenstop auf Deutschlands nördlichster Ferieninsel ein.
Vom 29. Juli bis zum 5. August 2018 sind wir auch in diesem Jahr wieder zu Gast bei Roma e Toska in dem wunderschönen alten Kapitänshaus von Kampen.

Ihr könnt Euch auf eine bunte Auswahl an Designermode und Luxus-Accessoires freuen. Mit im Gepäck werden wir eine große Sammlung von Birkin Bags, Carrés und Twillys aus dem Hause Hermès haben, eine breit gefächerte Kollektion von modischen Chanel Taschen, als auch wärmende Cashmeretücher und -schals von Etro, Iris von Arnim und Hemisphäre gegen auffrischende Inselwinde.
Mit in unsere Koffer werden wir auch eine eine große Auswahl an neuen Schuhen von Valentino, Aquazzura, Prada und Christian Louboutin packen, sowie eine exklusive Zusammenstellung aktueller Designer-Mode für den Spätsommer bzw. beginnenden Herbst.

Die offizielle Eröffnung unseres Pop-Up-Stores findet am Sonntag den 29. Juli 2018 statt. Zwischen 16h und 21h erwarten wir Euch bei sommerlichem Aperitif und Snacks. Kommt vorbei! Wir freuen uns auf altbekannte Gesichter und neue Feriengäste!

Falls Interesse besteht ist auch in diesem Jahr wieder eine Warenannahme im Rahmen unseres Pop-Up-Stores möglich. Schaut einfach bei uns vorbei! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Unser Expertenteam ist täglich von 11h bis 19h für Euch vor Ort.

SECONDELLA Pop-Up-Store Sylt Adresse:
Roma e Toska Flagship Store • Alte Dorfstraße 2 • Kampen • Sylt
Anfahrt: Google Maps

Bilder und Presseberichte von unseren zwei letzten Pop-Up-Stores auf Sylt findet ihr hier.

Blogger Market No.3 – mit Aylin König & Milena Le Secret

Veröffentlicht am Mittwoch, 9 Mai 2018 in Allgemein, tagged: , .

Blogger Market No.3 - mit Aylin König & Milena Le Secret

Fashion-Liebhaber aufgepasst: Die erste  Sommer-Edition unseres Blogger-Flohmarkts steht vor der Tür. Am Samstag vor Pfingsten könnt Ihr im SECONDELLA Depot begehrte It-Pieces, Designer-Kleider und Accessoires von Aylin König und Milena Le Secret shoppen. 

Punkt 10h öffnen wir die Türen für Euch. Also nicht verschlafen! Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!
Updates zur Veranstaltung findet ihr auch auf Facebook.

Hier noch einmal die Eckdaten im Überblick:

Blogger-Market No.3 mit Aylin König & Milena Le Secret
SECONDELLA Depot
Hohe Bleichen 5 – Hamburg
Samstag 19.05.2018
10h bis 14h
Cash only

Bilder von unserem letzten Blogger-Markt findet Ihr ebenfalls auf unserer Facebook-Seite.

Monika Gottlieb: Vintage Couture Ausstellungs-Rückblick

Veröffentlicht am Mittwoch, 28 Februar 2018 in Allgemein, tagged: , , .

Monika Gottlieb: Vintage Couture Ausstellungs-Rückblick

Heute möchten wir mit Euch einige Bilder und Impressionen von der Auftaktveranstaltung zu unserer Vintage Couture Ausstellung vom vergangenen Wochenende teilen.
Im Rahmen des Treueprogramms vom Hamburger Abendblatt hielt die Mode-Sammlerin Monika Gottlieb am Donnerstagabend einen Vortrag bei SECONDELLA über Modeschmuck, die Wichtigkeit eines persönlichen Stils und ihre große Sammel-Leidenschaft.
In entspannter Atmosphäre, bei einem Gläschen Lillet und kleinen Häppchen konnten sowohl die extra aus Düsseldorf angereisten Schmuckstücke von ChanelJean Patou oder Yves Saint Laurent in Augenschein genommen werden, als auch im gemeinsamen Gespräch die feinen Unterschiede von Fine Jewellery  und Modeschmuck austariert werden.

Im Anschluss an die von Vivian Hecker initiierte Veranstaltung vom Abendblatt, kam es in den folgenden 2 Tagen bei SECONDELLA zu einem wunderbaren Austausch von Vintage-Sammlerinnen und Mode-Begeisterten. Soviel geballtes Modewissen gab es bei SECONDELLA selten. Mit großer Leidenschaft tauschten sich Kunst- und Kostümhistorikerinnen über Modeschmuck und Vintage-Raritäten aus, debattierten den Aufbau von Sammlungen und schätzten Schmuckstücke ein, die Interessierte mitbrachten um sie durch Frau Gottlieb begutachten zu lassen.
Sehr gefreut hat uns vor allem das große Interesse von jungen Leuten. Wir hoffen die Leidenschaft und Expertise von Frau Gottlieb hat sich auch auf die jüngere Generation übertragen. 
Den einen oder anderen konnten wir bei SECONDELLA ebenfalls glücklich machen, nennen sie nun immerhin eins der begehrten Vintagestücke von Yves Saint Laurent oder Christian Dior ihr Eigen.

Monika Gottlieb: Vintage Couture Ausstellungs-Rückblick

Monika Gottlieb: Vintage Couture Ausstellungs-Rückblick

Monika Gottlieb: Vintage Couture Ausstellungs-Rückblick

Monika Gottlieb: Vintage Couture Ausstellungs-Rückblick

Monika Gottlieb: Vintage Couture Ausstellungs-Rückblick

Vintage Couture – Monika Gottlieb bei SECONDELLA

Veröffentlicht am Dienstag, 13 Februar 2018 in Allgemein, tagged: , , .

Vintage Couture - Monika Gottlieb zu Gast bei SECONDELLA

Vintage-Liebhaber aufgepasst: Am 23. und 24. Februar 2018 ist Monika Gottlieb, eine der bekanntesten deutschen Mode-SammlerInnen zu Gast bei SECONDELLA und wird einige ihrer schönsten Vintage-Schmuckstücke und Accessoires bei uns präsentieren.
Das Beste daran? Sowohl am Freitag als auch Samstag seid Ihr herzlich eingeladen mit euren eigenen Vintage-Schätzen bei uns vorbeizuschauen. Ihr wolltet schon immer etwas über die Herkunft und Geschichte eurer Schmuckstücke erfahren oder einfach ein wenig über Vintage-Mode fachsimpeln? Monika Gottlieb steht Euch jeweils zwischen 11h und 13h bzw. am Freitag auch zwischen 15h und 17h mit ihrem Fachwissen zur Seite.
Freut Euch auf exklusiven Vintage-Schmuck und Accessoires von Yves Saint Laurent, Chanel, Iradj Moini und vielen mehr.
Ihr möchtet mehr über Monika Gottlieb erfahren? Wir haben sie 2016 auf der Cologne Art Fair besucht.

Zum Facebook-Event >>

 

 

Blogger Market No.2 – mit Aylin König & Style Shiver

Veröffentlicht am Samstag, 21 Oktober 2017 in Allgemein, tagged: , .

Blogger Market No.2 mit Aylin König & Style Shiver

Unser Blogger-Markt geht in die zweite Runde. Nach der ersten Ausgabe im Februar diesen Jahres, öffnen diesmal Aylin König und Juliane von Style Shiver ihren Kleiderschrank für Euch.

Kommt vorbei und sichert Euch begehrte It-Pieces, Designer-Kleider und Accessoires der beiden Fashion-Bloggerinnen.
Los geht’s am Samstag den 28. Oktober 2017 auf der Empore im SECONDELLA Depot – von 10h bis 14h.

Also nicht verschlafen! Wir freuen uns auf Euch!

Bilder von unserem ersten Blogger-Markt findet ihr übrigens auf unserer Facebook-Seite.
Auf der Veranstaltungsseite werden wir Euch zudem auf dem Laufenden halten und regelmäßige Updates posten.

Eröffnung: Vintage Fever 2017 – Rückblick

Veröffentlicht am Mittwoch, 4 Oktober 2017 in Allgemein, tagged: , , .

Eröffnung: Vintage-Fever bei Secondella - Rückblick

Wir möchten heute noch einmal mit Euch einen kleinen Blick auf die vergangene Woche werfen und hier einige Impressionen unserer aktuellen Ausstellung “Vintage Fever” mit denjenigen teilen, die leider am letzten Freitag nicht bei der Eröffnung unserer Vintage-Ausstellung dabei sein konnten.

Nichtsdestotrotz haben wir uns sehr gefreut, dass sich so viele bekannte Gesichter auf den Weg gemacht haben, um mit uns in das lange Wochenende zu starten: Liebgewonnene Kunden, Nachbarn aus dem ABC-Viertel, Freunde & Familie haben bei Drinks und kleinen Snacks unsere Sammlung an Vintagemode durchstöbert. Besonders gefreut hat uns, dass soviele unserer Gäste auch tatsächlich fündig geworden sind und jetzt den einen oder anderen Schatz ihr Eigen nennen können.

Falls ihr es bisher noch nicht ins SECONDELLA Depot geschafft habt: Keine Sorge, die Verkaufsausstellung findet noch bis einschließlich Samstag den 7. Oktober 2017 statt. 

Also nochmals vielen Dank an alle für’s Vorbeischauen und wir freuen uns schon sehr auf die nächste Veranstaltung!

Du möchtest kein Event mehr verpassen? Dann abonniere jetzt unseren monatlichen Newsletter!

P.S. Auf Grund der großen Nachfrage und Beliebtheit unseres Cocktails, verlinken wir hier einfach mal für alle Interessierten das Rezept des Lillet Berry zum Nachmachen. 

 

Eröffnung: Vintage Fever bei Secondella

Eröffnung: Vintage Fever bei Secondella

Eröffnung: Vintage Fever bei Secondella

Eröffnung: Vintage Fever bei Secondella

Vintage-Fever – Vintage-Designer-Mode bei SECONDELLA

Veröffentlicht am Freitag, 15 September 2017 in Allgemein, tagged: , .

Vintage Fever - Vintage-Designer-Mode bei SECONDELLA

Wir haben gerade noch einmal nachgeschaut: Unsere letzte große Yves Saint Laurent Vintage-Ausstellung liegt bereits 4 Jahre zurück.
Es ist also höchste Zeit für eine Neuauflage.
Vom 30. September 2017 bis 07. Oktober 2017 wird sich die Empore im SECONDELLA Depot wieder in ein Vintage-Paradies verwandeln. Wir haben nämlich in den vergangenen Monaten fleißig Vintage-Designer-Mode und Accessoires aus den 70er, 80er und den frühen 90er Jahren für Euch gesammelt. Darunter u.a. wunderschöne Raritäten von Pucci, Leonard, Yves Saint Laurent u.v.m.
Kommt am Freitag den 29.09.2017 um 18h zu unserem großen Opening und lasst Euch einfach überraschen! Ihr seid herzlich eingeladen! Den Lillet zum Anstoßen haben wir bereits kaltgestellt…

Hier geht es lang zu unserer Veranstaltung auf Facebook. Dort werden wir Euch in den kommenden zwei Wochen immer auf dem Laufenden halten!

BTW: Passend zu unserer Vintage-Ausstellung gibt es zum Verkaufsoffenen Sonntag am 1. Oktober 2017 eine Oldtimer-Ausstellung in der Hamburger Innenstadt. Einige Modelle werden auch auf dem Heuberg vor unserer Haustür zu bewundern sein.

» back to top